WHS Work Health & Safety Arbeitssicherheit-Gesundheitsschutz-Verfahrenstechnik
WHS Work Health & SafetyArbeitssicherheit-Gesundheitsschutz-Verfahrenstechnik

Kontakt

WHS

Work Health & Safety


Standort Stuttgart

Zaberfelderstr. 66

74374 Zaberfeld

 

Standort  Kleve

Technologie-Zentrum

Boschstraße 16

47533 Kleve

Rufen Sie uns an

Handy

+49 176 64397277

Festnetz

+49 711 12569014

+49 2821 8944532

Fax

+49 2821 8944539

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

      Arbeitsplatzmessungen

Wir führen im Rahmen der Präventionmethodik und der rückschauenden Beurteilungsanalyse Arbeitsplatzmessungen durch. Bei der Ausführung von orientierten Messungen mit unseren qualitativ hochwertigen Messinstrumenten können wir die Expositionkonzentrationen und -dauer nahezu exakt bestimmen. Unsere messtechnischen Ermittlungsmethoden, und die Ergebnisse hieraus, sind nachweisliche Gutachten über die Einhaltung der Arbeitsplatzgrenzwerte (AGW). 

 

Wir bieten Ihnen folgende Messanalysen an:

 

Temperatur und Luftfeuchtigkeit

- Klimatische Einflussfaktoren in Arbeitsstätten und auf

  Arbeitsoberflächen nach den Technischen Regeln für 

 Arbeitsstätten ASR A3.5

 

Beleuchtung

- künstliche und natürliche Beleuchtung an Einzelarbeitsplätzen  

  und  Büroräumen  nach den Technischen Regeln für 

  Arbeitsstätten ASR A3.4

 

Luftgeschwindigkeit

- Schwankungen der Luftgeschwindigkeit an Arbeitsplätzen und 

  Raumlufttechnischen (RLT) Anlagenkomponenten nach den

  Technischen Regeln für Arbeitsstätten ASR A3.6

 

Schalldruckpegelmessungen

- Geräuschemmissionen in Bereichen mit erhöhtem

  Schalldruckpegel nach DIN EN ISO 9612, der Lärm- und 

  Vibrationsschutzverordnung und DGUV Information 209-023.    

 

   

 

 

Schalldruckpegelmessung Notstromaggregat durch die Fa. WHS = 102 db (A)